DIE TÄNZERIN VON AUSCHWITZ

Die Geschichte einer unbeugsamen Frau von Paul Glaser
Ein TANZFONDS ERBE Projekt

Die Tänzerin von Auschwitz

Die Geschichte einer unbeugsamen Frau von Paul Glaser
Ein TANZFONDS ERBE Projekt

Premiere am 07.04.2016, 19.30 Uhr, Theater Nordhausen

Inszenierung Bianca Sue Henne

Choreographie Jutta Ebnother

Bühne Wolfgang kurima Rauschning

Kostüme Elisabeth Stolze-Bley

BESETZUNG

Patrick Jech

Joy Kammin

Caroline Kühner

Olaf Reinecke

Fotos: © András Dobi